Logo: IG Metall Düsseldorf-Neuss Mitglied werden
Menü

Sanitär,- Heizung- und Klimahandwerk in NRW (SHK)

Mittwoch, 26.01.2022 | Aktuelles

 

Die erste Verhandlung zwischen der Arbeitgeberseite und der IG Metall führte am 25.01.2022 in Gelsenkirchen zu keiner Einigung. Die Forderungen der beiden Parteien lagen noch sehr weit auseinander. Verhandlungsführer der IG Metall – Patrick Loos – machte deutlich, wofür die Beschäftigten im SHKL Handwerk NRW stehen:

  • 5,5 % mehr Geld
  • 65 EUR mehr im Monat für Azubis
  • Rentenabschläge verhindern
  • Laufzeit 12 Monate

 

Im SHK Handwerk herrscht ein großer Fachkräftemangel. Um attraktiver für junge Menschen zu werden, muss eine faire Ausbildungsvergütung gezahlt werden, die sich deutlich von der gesetzlichen Mindestausbildungsvergütung abhebt.

Wer geeignete Fachkräfte will, der muss sie auch attraktiv bezahlen. Gerade im Handwerk werden die Knochen der Kolleginnen und Kollegen stark beansprucht. Das macht man auf die Dauer nicht lange mit. Wer heutzutage 45 Jahre dabei ist, kommt oftmals nur mit einer bescheidenen Rente aus.
Es ist an der Zeit, gute Lösungen für die Beschäftigten im SHK Handwerk zu verhandeln und dafür müssen sich die Arbeitgeber noch viel mehr auf die Beschäftigten zubewegen.

Weitere Infos s. Flugblatt (PDF-Dokument, 1.8 MB)
 

Kontakt

IG Metall Düsseldorf-Neuss

Roßstraße 94
40476 Düsseldorf

Mail: duesseldorf-neuss@igmetall.de

Tel.: +49 211 38701 0
Fax: +49 211 38701 50

Mitgliederservice

Tel.: +49 211 38701 0
Mail: duesseldorf-neuss@igmetall.de

Öffnungszeiten

Di. - Fr.     08.30 - 12.30 Uhr
Mo.- Do.  13.00 - 16.30 Uhr

 

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, findest du in unseren Datenschutzhinweisen.