Workshop „Reaktionen auf Rechtspopulisten in den Sozialen Medien“

 Workshop

 „Reaktionen auf Rechtspopulisten in den Sozialen Medien“

 

Datum:

 24.06.2017, 11:00 – 16:00 Uhr

Ort:

Welcome Center Düsseldorf

Heinz-Schmöle-Straße 7, 40227 Düsseldorf

(hinter dem Hauptbahnhof Düsseldorf neben der VHS und der Stadtbücherei)

 

Anmeldung:

bitte verbindlich bis zum 22. Juni 2016 unter

agr-duesseldorf@posteo.de oder gizem.mert@igmetall.de

 

 ie Ergebnisse rechter und rechtspopulistischer Parteien bei Wahlen auf unterschiedlichen politischen Ebenen sind besorgniserregend. Menschenverachtende Ansichten und Aufforderungen zur Gewalt haben vor allem im Internet stark zugenommen und rechte Organisationen nutzen soziale Medien, um ihre Themen zu platzieren und gezielt neue Mitglieder zu rekrutieren.
Die Spezialisierung auf soziale Medien hat zur Folge, dass sich diskriminierende Formen und Mechanismen der Ausgrenzung ausbreiten und zur Gewohnheit werden.
Und zum jetzt anstehenden Bundestagswahlkampf haben die Rechtspopulisten ihre Aktivitäten in den sozialen Medien nochmal verstärkt und immer mehr Menschen sehen sich dort mit rechtspopulistischen Ansichten konfrontiert.

Unser Workshop widmet sich daher den sozialen Medien, ihren Mechanismen und Möglichkeiten des Umgangs mit Anfeindungen. Weiter wollen wir uns mit Strategien befassen, wie man soziale Medien dazu nutzen kann, den Einzug von rechten und rechtspopulistischen Parteien in den Bundestag zu verhindern.

Als Referenten konnten wir den Social-Media Experten Lennart Krotzek von der Initiative „Unser Ziel:
K
leiner Fünf“ gewinnen.
Die Initiative “Unser Ziel: Kleiner Fünf” setzt sich dafür ein, dass rechtspopulistische Parteien weniger als fünf Prozent der Stimmen erhalten und somit den Einzug in den Bundestag verpassen. Mit speziellen Tools und Strategien, hat sich die Initiative darauf spezialisiert den rechten Parteien in den sozialen Medien entschlossen, sachlich und radikal höflich entgegenzutreten.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos!

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Deine Anmeldung!

Beste Grüße

Eny Angenvoort, Thomas Eberhardt-Köster, Nihat Öztürk
Initiative Aufstehen gegen Rassismus! – Düsseldorf

Mehr Infos zu Aufstehen gegen Rassismus! –Düsseldorf unter http://www.aufstehen-gegenrassismus.de/lokal/duesseldorf Mehr Infos zur Initiative „Unser Ziel: Kleiner Fünf“ unter http://www.kleinerfuenf.de
Nihat Öztürk, Geschäftsführer IG Metall Düsseldorf-Neuss, Friedrich-Ebert-Str. 34-38, 40210 Düsseldorf,