Wir sind mehr- Delegiertenversammlung unterstützt Erklärung des Beirats

Nicht nur zuletzt in Chemnitz, sondern bundesweit mobilisieren derzeit verstärkt Rechtspopulisten, Faschisten und Neonazis gegen elementare Grundwerte unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Dazu hat der Beirat der IG Metall am vergangenen Montag seine Erklärung „Für Menschlichkeit und Solidarität – gegen Spaltung, Rassismus und Hass“ veröffentlicht. Die Beiratsmitglieder rufen in ihrer Erklärung dazu auf, aktiv für Solidarität, friedliches Zusammenleben und die Achtung der Menschenwürde einzutreten. Jeden Angriff auf demokratische Grundwerte verurteilen sie.

Auf ihrer gestrigen Sitzung haben sich auch die Delegierten der IG Metall Düsseldorf-Neuss einstimmig der Erklärung des Beirats „Für Menschlichkeit und Solidarität- gegen Spaltung, Rassismus und Hass“ angeschlossen. Auch sie treten in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich und in ihren Betrieben offensiv für Menschenwürde und gegen Populismus und Menschenfeindlichkeit ein und rufen dazu auf, sich menschenfeindlichen Aufmärschen aktiv entgegenzustellen.

Die komplette Erklärung „Für Menschlichkeit und Solidarität – gegen Spaltung, Rassismus und Hass“ findet ihr hier